Wie oft sollte ich oder mein Kind Nachhilfestunden haben?

Die Häufigkeit der Sitzungen hängt von den Bedürfnissen und Zielen des Schülers ab. Wenn Ihr/e Schüler/in mit dem Wissen im Rückstand ist oder zum Unterricht eine Unterstützung benötigt, empfehle ich eine wöchentliche 90-minütige Sitzung.

Wenn ein Schüler motiviert ist und die Hilfe braucht, kann man mit zwei bis dreimal wöchentlich stattfindende Sitzungen enorme Fortschritte erzielen. Wir können dies während unserer Nachhilfe weiter besprechen und uns bei Bedarf auch anpassen.

Online-Nachhilfe können auch nach Bedarf geplant werden, oder wenn ein regelmäßiger Schuler/Student eine Woche lang zusätzliche Hilfe benötigt (z.B. wegen eines bevorstehenden Tests). Eine Online-Terminbuchung für diese Slots macht die Anmeldung einfach und eliminiert E-Mail/Telefon/SMS/WhatsApp.